Finnest Logo

Nachrangdarlehen

Falkensteiner Hotels & Residences

Falkensteiner bietet wieder 4 % Fixzinsen oder 6 % Zinsen in Gutscheinen. Außerdem: Gratisnächte und weitere attraktive Boni.

  • Nachrangdarlehen

Gesetzlicher Hinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Kurzprofil

FMTG Services GmbH

  • Unter der Marke Falkensteiner Hotels & Residences werden 30 Einheiten (27 Hotels, zwei Apartmentanlagen und ein Premium Camping Resort) geführt. Außerdem betreibt die Gruppe zwei weitere Campingplätze und ein Hotel unter deren Eigenmarken.

  • Führende Marke in der Ferienhotellerie mit besonders hohem Stammkundenanteil.

  • Mehr als 170 Millionen Euro gemanagter Jahresumsatz (2019)

  • Jährlich mehr als 1,8 Millionen Übernachtungen in, mit den in der Pipeline befindlichen Projekten, mehr als 5.600 Zimmern.

Die Falkensteiner Gruppe steht mit ihren Hotels für magische Urlaubsmomente in jeder Lebensphase und ist dabei die sicherste Reiseentscheidung.

Nach seinem Umbau öffnet das Falkensteiner Hotel Sonnenalpe mit Beginn der Skisaison wieder seine Tore. Das erweiterte Restaurant, renovierte Zimmer sowie das ausgebaute Falky-Land erwarten große und kleine Gäste.

Sinn & Zweck

Die Falkensteiner Hotelgruppe vereint jahrzehntelange Tradition mit modernster Innovation – diese Werte gepaart mit der täglich gelebten Firmenphilosophie „Welcome Home“ sind maßgeblich daran beteiligt, dass das Unternehmen auch in diesen schwierigen Zeiten enorme Krisenresistenz an den Tag legen konnte. Crowdinvesting ist nach wie vor ein innovativer Baustein, um Gästen und Anlegern die Möglichkeit zu geben, das weitere Wachstum der beliebten Hotelgruppe zu unterstützen und dabei von attraktiven Zinsen zu profitieren.

Mit dem richtigen Gespür für Trends und Fortschritt investiert Falkensteiner in die stetige Verbesserung und Weiterentwicklung bestehender Hotelprodukte und erweitert zudem sein Portfolio: Im Zuge der aktuellen Kampagne sollen Investitionen in bestehende Hotels durchgeführt werden, um die Qualität in diesen Häusern noch mehr zu steigern. Denn ein Learning aus der Krise ist: hochwertige Hotels sind krisenstabiler und erholen sich rascher von einer Krise, da sie schneller wieder deutlich mehr nachgefragt werden, als das Niedrigpreissegment.

Außerdem wird die Eröffnung und Fertigstellung des neuen 5-Sterne Hauses am Kronplatz in Südtirol und die Entwicklung eines neuen 5-Sterne Hauses in Cortina d’Ampezzo begleitet.

Die aktuelle Anlagemöglichkeit

  • Sie bieten Falkensteiner ein qualifiziertes Nachrangdarlehen an

  • Sie geben Ihre Investitionssumme an, Falkensteiner verspricht Ihnen dafür jährlich fix 4 % Verzinsung

  • Laufzeit von 5 Jahren

  • Alternativ: Bei Auszahlung der Zinsen als Übernachtungs-Gutscheine schenkt Ihnen Falkensteiner zusätzlich 50 % Bonus! (Beispiel: Statt 500 Euro auf Ihr Konto, jedes Jahr Gutscheine im Wert von 750 Euro.)

  • Aus rechtlichen Gründen exklusiv für Anleger mit Wohnsitz in Österreich und Deutschland

Dazu bekommen Anleger den speziellen V.I.P. Bonus

Ab einer Anlagesumme von 5.000 Euro erhalten Sie für 5 Jahre ein automatisches Upgrade zum Gold Spirit Club-Status, der nur den treuesten Falkensteiner Gästen auf Einladung vorbehalten ist. Mit vielen Mehrleistungen wie:

  • einmalig 50 Euro Welcome-Gutschein

  • 10% Gold Spirit Rabatt

  • Persönliche Präsente im Zimmer

  • Zimmer Upgrade nach Verfügbarkeit

  • u.v.m.

Ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro werden Sie für 5 Jahre automatisch in die neue VIP-Klasse "Diamond Spirit Club" upgegradet.

  • Alle "Gold Spirit Club Vorteile"

  • Dazu jedes Jahr zusätzlich eine GRATIS Übernachtung – gilt für ein Zimmer, unabhängig, ob Sie es alleine oder mit der ganzen Familie nutzen wollen (einzulösen nach Vereinbarung/Verfügbarkeit, ausgenommen Hochsaison, Ferien- und Feiertagstermine)

Alle Details zum V.I.P. Bonus und diesen Vorteilen finden Sie in den FAQ

„Welcome Home“ steht für höchste Qualität, viel Liebe zum Detail, ausgezeichneten Service und gelebte Gastfreundschaft.

Das neue Falkensteiner Hotel Kronplatz: 5-Sterne Bergerlebnisse mit atemberaubendem Ausblick auf die Südtiroler Bergwelt (Eröffnung November 2020).

Unternehmensprofil

Wie Falkensteiner die Corona-Krise meistert


Vor den ersten spürbaren Negativ-Effekten der Pandemie Ende Februar lag der Jahres-Buchungsstand um über 16 % über dem Buchungsstand zum selben Stichtag im Jahr 2019. Sowohl im Januar als auch im Februar wurden sowohl das Budgetziel, als auch das Vorjahresergebnis übertroffen. Auch im Vergleich zum angestrebten Budget für das restliche Jahr konnte ein deutlicher Vorsprung beim Buchungsrhythmus erarbeitet werden.

Die Corona-Krise hat den Tourismus Mitte März abrupt zum Stillstand gebracht. Hier hat Falkensteiner schnell und umfassend reagiert und alle seine Betriebe innerhalb kürzester Zeit geschlossen, um die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter zu schützen. In Zusammenarbeit mit internen und externen Experten wurden daraufhin weitläufige Maßnahmen getroffen, um einen Corona-Betreib ab Ende Mai zu gewährleisten und gleichzeitig Kosten zu minimieren und die Liquidität des Unternehmens zu sichern.

Um die Zahlungsfähigkeit weiter zu gewährleisten, hat die Emittentin eine langfristige Überbrückungsfinanzierung iHv 6,3 Mio. EUR abgeschlossen.

Nach den ersten Lockerungen der Lockdown-Maßnahmen und der schrittweisen Aufhebung der Grenzschließungen ist auch die Buchungsnachfrage wieder deutlich gestiegen. Dabei ist ein starker Anstieg der Nachfrage aus den jeweiligen Inlandsmärkten festzustellen. Hiervon profitierten vor allem die Falkensteiner Hotels in Österreich, die einen sehr starker Sommer verzeichnen konnten.

Die stark ansteigende Urlaubsnachfrage – zunächst in Österreich, dann auch in Deutschland, Italien oder anderen wichtigen Quellmärkten – hat Falkensteiner dazu bewogen, Hotels wieder früher als ursprünglich geplant in Betrieb zu nehmen. Trotz der Pandemie ist das Bedürfnis nach Urlaub und Erholung hoch, und mit der Marke Falkensteiner Hotels & Residences werden Qualität und hohe Hygienestandards gewährleistet.

Bezüglich des Ausblicks auf die kommenden Monate profitiert Falkensteiner von der Positionierung im Premium Segment. Weiltäufige Anlagen und großzügige räumliche Gestaltung helfen bei der Umsetzung aller Schutzmaßnahmen und Abstandswahrungen. Zudem sind so gut wie alle Falkensteiner-Destinationen gut mit dem Auto erreichbar und sind damit nicht von Flug- oder Bahnverbindungen abhängig. Der bereits 2018 begonnene Rückzug aus der Stadthotellerie ist mitunter ein Grund für die stabile Performance in den doch sehr unsicheren Krisenmonaten. 


Unternehmensgeschichte

  • Eine Unternehmensgeschichte, die Hollywood nicht besser schreiben könnte: Das Ehepaar Maria und Josef Falkensteiner eröffnet 1957 eine kleine 7-Zimmer-Pension in Südtirol. Von Anfang an setzt Falkensteiner auf gelebte Gastfreundschaft und Qualität: Jeder Gast soll sich in die Familie aufgenommen fühlen („Welcome Home“). 2020 umfasst die seit damals stark gewachsene Hotelgruppe 30 Einheiten (27 Hotels, zwei Apartmentanlagen und ein Premium Camping Resort) und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von der Konzeption über den Bau bis hin zum Betrieb der Häuser ab. Darüber hinaus betreibt die Gruppe zwei weitere Campingplätze und ein Hotel unter deren Eigenmarke.

     

  • Höchste Qualität in vier Reisemotiven: Die Hotelgruppe mit Fokus auf der gehobenen 4- und 5-Sterne Kategorie kombiniert das Beste aus Einzel- und Kettenhotellerie und verbindet so höchste Individualität und Persönlichkeit mit Sicherheit und Internationalität. Falkensteiner schafft mit seinen Reisemotiven Aktiv, Unterhaltung, Entschleunigung und Genuss maßgeschneiderte „Magic Moments“ für Gäste in jeder Lebensphase und ist dabei die sicherste Reiseentscheidung.


  • Sorgfältig geplantes Wachstum ist wesentlicher Teil der Unternehmens-Vision. Falkensteiner hat dafür genaue Qualitätsstandards hinsichtlich Produkt, Architektur und Standort definiert. Zum einen wird in den bestehenden Märkten weiter investiert, um die – ohnehin bereits hohen – Standards noch weiter zu verbessern sowie Neukonzeptionen umzusetzen. Zum anderen wird die geografische Expansion in neue Märkte umgesetzt. Im Zuge der aktuellen Kampagne sollen Investitionen in bestehende Hotels durchgeführt werden, um die Qualität in diesen Häusern noch mehr zu steigern. Außerdem wird die Eröffnung und Fertigstellung des neuen 5-Sterne Hauses am Kronplatz in Südtirol und die Entwicklung eines neuen 5-Sterne Hauses in Cortina d’Ampezzo begleitet.


Die ursprüngliche Philosophie wird nach wie vor gelebt: Der große Stammkundenanteil und die hohen Weiterempfehlungsraten zeigen, dass die Gäste Gastfreundschaft, herausragenden Service und Qualität wertschätzen. So erhalten Falkensteiner Hotels & Residences laufend viele der renommiertesten Auszeichnungen der Branche: 

  • Den „TripAdvisor Traveller's Choice Award 2020″ tragen 20 Falkensteiner Hotels.

  • Beim TOP-GEWINN Image Ranking 2020 belegt Falkensteiner den ersten Rang der Unternehmen mit dem besten Image Österreichs in der Kategorie Freizeit & Tourismus und Platz 26 unter allen Unternehmen Österreichs.

  • Falkensteiner Hotels & Residences wurden zudem bereits u.a. als „Top 10 Familien Hotels Kroatien“, „Top 25 Romantik Hotels Kroatien“, „Top Luxus Hotels Österreich“, „Top 10 Hotels Serbien“ und vieles mehr ausgezeichnet.

Qualitätssiegel

Wo vor über 60 Jahren alles begann: Die kleine 7-Betten-Pension in Südtirol von Josef und Maria Falkensteiner.

Über 1,8 Millionen Nächtigungen in Österreich, Kroatien, Tschechien, Slowakei, Italien, Serbien und Montenegro (Stand 2019).

Auszeichnung - Deutsches KreditinstitutAuszeichnung - Standesregeln FinanzdienstleisterAuszeichnung - Austrian Crowdinvesting Committee Code of ConductAuszeichnung - BBVA Open Talent Finalist StartupAuszeichnung - Born Global ChampionAuszeichnung - Wiener Börse Partner