Finnest Logo

Nachrangdarlehen

Falkensteiner Hotels & Residences

Falkensteiner bietet wieder 4 % Fixzinsen oder 6 % Zinsen in Gutscheinen. Außerdem: Gratisnächte und weitere attraktive Boni.

  • Nachrangdarlehen

  • Laufzeit bis 30.09.2026

Letzte Investition: vor 4 Stunden  Höchste Investition: 70.000 Euro

Investieren vom 26.05.2021 bis 30.06.2021

für Anleger mit Wohnsitz in Österreich, Deutschland

  • Sehr gute Bonität
  • Gute Bonität
  • Mittlere Bonität

Gesetzlicher Hinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Ihre Zinsen bei Falkensteiner

Diese Kampagne stieß auf großes Investoreninteresse.
Wegen bevorstehender Überzeichnung können Sie aus rechtlichen Gründen maximal noch Euro investieren.

Ich möchte Euro investieren

Hoher Zinssatz - möglicherweise wird Ihr Gebot nicht angenommen!

und erhalte dafür % Zinsen

Mein Gewinn über die Laufzeit:

Andreas Falkensteiner (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender), Erich Falkensteiner (Aufsichtsratsvorsitzender)
            und Otmar Michaeler (Vorstand) der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG

Andreas Falkensteiner (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender), Erich Falkensteiner (Aufsichtsratsvorsitzender) und Otmar Michaeler (Vorstand) der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG

„Wir machen Investoren zu Gästen und Stammgäste zu Anlegern. Mit dieser innovativen Finanzierung partizipieren Sie direkt am Unternehmenserfolg. “

Die Top 3 Gründe hier zu investieren

  • Bestes Unternehmensimage Österreichs (Top-GEWINN Image Rating 2020)

  • Über 60 Jahre gelebte Gastfreundschaft

  • Tolle Bonusangebote wie Gratisnächte uvm.

Unterlagen, die für Sie vorbereitet sind

  • Kapitalmarktprospekt

Kurzprofil

FMTG Services GmbH

  • Unter der Marke Falkensteiner werden 31 Einheiten (27 Hotels, drei Apartmentanlagen und ein Premium Camping Resort) geführt. Die Gruppe betreibt darüber hinaus zwei Campingplätze und ein Hotel unter deren Eigenmarken

  • Führendes Tourismusunternehmen mit Fokus auf Ferienhotellerie im Premiumsegment und besonders hohem Stammkundenanteil

  • Mehr als 170 Millionen Euro gemanagter Jahresumsatz 2019 (2020 Corona-bedingt auf 105 Millionen Euro zurückgegangen)

  • Über 1,8 Millionen Übernachtungen in 2019

Die Falkensteiner Gruppe steht mit ihren Hotels für magische Urlaubsmomente in jeder Lebensphase und ist dabei die sicherste Reiseentscheidung.

Das Falkensteiner Spa Resort Marienbad erhält 2021 seinen fünften Stern. Nach dem Umbau erstrahlt das Hotelrestaurant in moderner Eleganz und begeistert mit Balance-Vital-Küche. Zudem erwartet die Gäste ein frisch renovierter Acquapura SPA mit Medical Center.

Sinn & Zweck

Die Falkensteiner Hotelgruppe vereint jahrzehntelange Tradition mit innovativem Unternehmertum – „Welcome Home“ ist täglich gelebte Firmenphilosophie. Dank der Unterstützung von über 2000 Investoren/innen hat das Unternehmen in den letzten Jahren bereits die erfolgreichste Crowdinvesting-Kampagne Europas und drittgrößte weltweit geführt. Auf dieser Basis geht Falkensteiner nun den nächsten Schritt und gibt Gästen und Anlegern die Möglichkeit, das weitere Wachstum der beliebten Hotelgruppe zu unterstützen und dabei von attraktiven Zinsen zu profitieren.

Mit dem richtigen Gespür für Trends und Fortschritt investiert Falkensteiner in die stetige Verbesserung und Weiterentwicklung bestehender Hotelprodukte und erweitert zudem sein Portfolio.

Die aktuelle Kampagne unterstützt die Fertigstellung des Umbaus des Falkensteiner Spa Resort Marienbad in ein weiteres Produkt der Premium Collection: Das Acquapura SPA mit Medical Center, sowie 164 Zimmer werden hochwertig renoviert und das Programm des privat geführten Gesundheitsresorts wird mit Konzepten zur ganzheitlichen Regeneration erweitert.

Darüber hinaus wird die Fertigstellung des neuen 5-Sterne Projekts in Cortina d'Ampezzo begleitet und eine Vielzahl qualitätserhöhender Investitionen in bestehende Hotel-, Resort und Premium Camping-Retreats geplant.

Denn eine Erkenntnis aus der Krise ist: hochwertige Hotels mit starkem Markenkern erholen sich rascher von einer Rezession, da sie auf einen großen Stammkundenanteil vertrauen können und insgesamt deutlich stärker nachgefragt werden als das Niedrigpreissegment.

Die aktuelle Anlagemöglichkeit

  • Sie bieten Falkensteiner ein qualifiziertes Nachrangdarlehen an

  • Sie geben Ihre Investitionssumme ab 1.000 Euro an, Falkensteiner verspricht Ihnen dafür jährlich fix 4 % Verzinsung

  • Alternativ: Bei Auszahlung der Zinsen als Übernachtungs-Gutscheine schenkt Ihnen Falkensteiner zusätzlich 50 % Bonus! (Beispiel: bei einer Investition von 1000 Euro statt 200 Euro Zinsen auf Ihr Konto, Gutscheine im Wert von 300 Euro kumuliert auf fünf Jahre.)

  • Laufzeit von 5 Jahren

  • Aus rechtlichen Gründen exklusiv für Anleger mit Wohnsitz in Österreich und Deutschland

Dazu bekommen Anleger den speziellen V.I.P. Bonus

Ab einer Anlagesumme von 1.000 Euro werden Sie automatisch Mitglied im Blue Spirit Club von Falkensteiner, mit folgenden Vorteilen:

  • 5 % Rabatt auf alle Direktbuchungen

  • Einmalig 250 Punkte (25 Euro) Gutschrift


Ab einer Anlagesumme von 5.000 Euro erhalten Sie für 5 Jahre ein automatisches Upgrade zum Gold Spirit Club-Status, der nur den treuesten Falkensteiner Gästen auf Einladung vorbehalten ist. Mit vielen Mehrleistungen wie:

  • Einmalig 50 Euro Welcome-Gutschein

  • 10 % Gold Spirit Rabatt

  • Persönliche Präsente im Zimmer

  • Zimmer Upgrade nach Verfügbarkeit

  • u.v.m.

Ab einer Anlagesumme von 10.000 Euro werden Sie für 5 Jahre automatisch in die neue VIP-Klasse "Diamond Spirit Club" upgegradet.

  • Alle "Gold Spirit Club Vorteile"

  • Dazu jedes Jahr zusätzlich eine GRATIS Übernachtung – gilt für ein Zimmer, unabhängig, ob Sie es alleine oder mit der ganzen Familie nutzen wollen (einzulösen nach Vereinbarung/Verfügbarkeit, ausgenommen Hochsaison, Ferien- und Feiertagstermine)

Alle Details zum V.I.P. Bonus und diesen Vorteilen finden Sie in den FAQ.

„Welcome Home“ steht für höchste Qualität, viel Liebe zum Detail, ausgezeichneten Service und gelebte Gastfreundschaft.

Das neue Falkensteiner Projekt im Montafon: Im Winter 2022/23 eröffnet hier das erste Premium Familienhotel der Region.

Unternehmensprofil

Die FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG ist eines der erfolgreichsten Tourismusunternehmen Europas in privater Hand. Mit 27 Hotels, drei Apartmentanlagen, einem Premium Camping Resort und mehr als 2000 Mitarbeitern in sieben Ländern ist die Gruppe mit ihren drei Geschäftsbereichen Services, Development und Consulting (Michaeler & Partner) in allen touristischen Belangen tätig. Gegründet wurde das Unternehmen 1957 in Südtirol. Heute befindet sich der Firmensitz in Wien. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Ferienhotellerie in Zentral Süd- und Osteuropa und strebt eine führende Position im Premiumsegment an.

  • Starke Marke, renommierte Awards

Der große Stammkundenanteil und die hohen Weiterempfehlungsraten zeigen, dass die Gäste authentische Gastfreundschaft, herausragenden Service und Qualität wertschätzen. So erhalten Falkensteiner Hotels & Residences laufend viele der renommiertesten Auszeichnungen der Branche:
 
- Falkensteiner Hotels & Residences wurden zudem bereits u.a. als „Top 10 Familien Hotels Kroatien“, „Top 25 Romantik Hotels Kroatien“, „Top Luxus Hotels Österreich“, „Top 10 Hotels Serbien“ und vieles mehr ausgezeichnet.
 
- Beim TOP-GEWINN Image Ranking 2020 belegt Falkensteiner den ersten Rang der Unternehmen mit dem besten Image Österreichs in der Kategorie Freizeit & Tourismus und Platz 26 unter allen Unternehmen Österreichs.
 
- Den „TripAdvisor Traveller's Choice Award 2020″ tragen 20 Falkensteiner Hotels.
 
  • Schnell aus der Krise, noch besser in die Zukunft

Mit seiner über 60-jährigen Geschichte konnte das Unternehmen bereits aus einem großen Erfahrungsschatz schöpfen und auch in den vergangenen Monaten souverän seine Krisenresistenz unter Beweis stellen. Aufrichtige Kommunikation und schnelle Entscheidungspfade zwischen den drei Inhabern, vereint mit einem starken Zusammenhalt der treuen Mitarbeiter des Familienunternehmens, sind maßgeblich daran beteiligt, dass das Unternehmen vergleichsweise sehr gut durch die schwierige Zeit gekommen ist.
 
  • Fördermaßnahmen zur Sicherung der Liquidität

Um die Liquidität des Unternehmens zu sichern, konnte vorerst auf nachhaltig erwirtschaftete Rücklagen zurückgegriffen werden. In weiterer Folge wurden einerseits Kosten minimiert und andererseits entsprechende Finanzierungen mit den Banken erarbeitet und für staatliche Förderungen eingereicht.

In Zusammenarbeit mit internen und externen Experten wurde das SAFE-Hotel Konzept entwickelt, das laufend auf die aktuellen Gegebenheiten angepasst wird und den Betrieb in allen Falkensteiner Hotels und Resorts auf dem höchsten Sicherheitsstandard gewährleistet. Durch das sorgfältige Management wurden alle Verpflichtungen gegenüber Crowd-Anlegern selbstverständlich auch in der Krise pünktlich eingehalten.
 
  • Sommersaison 2020: Anstieg der Buchungsnachfragen

Bereits im Frühjahr 2020 und mit der schrittweisen Aufhebung der Grenzschließungen ist auch die Buchungsnachfrage wieder deutlich gestiegen. Dabei war ein hoher Bedarf aus den jeweiligen Inlandsmärkten festzustellen. Davon profitierten vor allem die Falkensteiner Hotels in Österreich, die einen sehr starken Sommer verzeichnen konnten.
 
  • Stabile Performance trotz Umsatzrückgang im Vergleich zum Vorjahr

2020 konnte die Falkensteiner Gruppe einen gemanagten Jahresumsatz von ca. 105 Mio. EUR (2019: 174 Mio. EUR) verzeichnen. Aufgrund der Corona-Pandemie liegt das Ergebnis damit zwar unter dem des Vorjahres, nichtsdestotrotz konnte eine stabile Performance in unsicheren Zeiten erreicht werden.
 
  • Sicherung von Arbeitsplätzen

Die Mitarbeiter_innen sind das Herz des Familienunternehmens und Falkensteiner steht zu diesem Grundsatz. Zum Erhalt der Arbeitsplätze wurde in Österreich die Corona-Kurzarbeit in Anspruch genommen und ebenso vergleichbare Programme in den anderen Ländern.
 
  • Sehnsucht nach Urlaub ungebrochen

Das Bedürfnis nach Erholung und Auszeit ist größer denn je und die Buchungsanfragen steigen in den Kernmärkten bereits deutlich an. Mit Fokus auf maßgeschneiderten Urlaub und Regionalität in Kombination mit der guten Erreichbarkeit fast aller Destinationen mit dem Auto – und der damit verbundenen Unabhängigkeit von Zug und Flugverbindungen - bleibt Falkensteiner Hotel & Residences ein fester Bestandteil der beliebtesten Urlaubsdestinationen.
 
  • Ausblick & Visionen für die Zukunft

Bereits Mitte Dezember 2020 eröffnete Falkensteiner mit dem 5-Sterne Haus am Kronplatz in Südtirol ein zusätzliches Juwel – ein wunderbares Beispiel dafür, was durch die “Kraft der Crowd” (Kampagne 2019) möglich war. Die Führung der Falkensteiner Gruppe hat die außergewöhnliche Zeit der letzten Monate auch als wichtigen Impuls für eine zukunftsorientierte Transformation verstanden: Mit einer noch stärkeren Konzentration auf die DNA des Unternehmens, der Optimierung aller bestehenden Strukturen und Digitalisierung hat Falkensteiner bereits jetzt seine Positionierung im Markt weiter gestärkt. Mit innovativen Konzepten für den Bereich Camping möchte Falkensteiner in Zukunft ganz neue Wege gehen und blickt bereits jetzt selbstbewusst nach vorne.


Unternehmensgeschichte

  • Eine Unternehmensgeschichte, die Hollywood nicht besser schreiben könnte: Das Ehepaar Maria und Josef Falkensteiner eröffnet 1957 eine kleine 7-Betten-Pension in Südtirol. Von Anfang an setzt Falkensteiner auf gelebte Gastfreundschaft und Qualität: Jeder Gast soll sich in die Familie aufgenommen fühlen („Welcome Home“). 2020 umfasst die seit damals stark gewachsene Hotelgruppe 31 Einheiten (27 Hotels, drei Apartmentanlagen und ein Premium Camping Resort) und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von der Konzeption über den Bau bis hin zum Betrieb der Häuser ab. Darüber hinaus betreibt die Gruppe zwei weitere Campingplätze und ein Hotel unter deren Eigenmarke.


  • Höchste Qualität in vier Reisemotiven: Die Hotelgruppe mit Fokus auf der gehobenen 4- und 5-Sterne Kategorie kombiniert das Beste aus Einzel- und Kettenhotellerie und verbindet so Individualität und Persönlichkeit mit internationalen Destinationen und konstanter Qualität. Falkensteiner schafft mit seinen Reisemotiven Aktiv, Unterhaltung, Entschleunigung und Genuss maßgeschneiderte „Magic Moments“ für Gäste in jeder Lebensphase und ist dabei die sicherste Reiseentscheidung.


 

Qualitätssiegel

Wo vor über 60 Jahren alles begann: Die kleine Sieben-Betten-Pension in Südtirol von Josef und Maria Falkensteiner.

Über 1,8 Millionen Nächtigungen in Österreich, Kroatien, Tschechien, Slowakei, Italien, Serbien und Montenegro (Stand 2019).

Haben Sie Fragen?

Wir melden uns schnell und verlässlich!

oder

Sie können uns natürlich auch direkt erreichen:

Telefon: +43 676 3423069

E-Mail: office@finnest.com

Auszeichnung - Deutsches KreditinstitutAuszeichnung - Standesregeln FinanzdienstleisterAuszeichnung - Austrian Crowdinvesting Committee Code of ConductAuszeichnung - BBVA Open Talent Finalist StartupAuszeichnung - Born Global ChampionAuszeichnung - Wiener Börse Partner