Einer der größten Gastronomieanbieter Österreichs expandiert!

Sichern Sie sich jetzt bis zu 5,5 % Zinsen!

Kurzprofil

  • Die familiengeführte TQSR Group ist Masterfranchisenehmer und exklusiver Developer von BURGER KING® in Österreich.
  • Weltweit bedient BURGER KING® jeden Tag rund 11 Millionen Gäste. Gegründet 1954, macht das BURGER KING® zur weltweit zweitgrößten Burger-Kette.
  • Mit 21 BURGER KING® und 14 Rosenberger Restaurants wird die TQSR Group in Österreich im laufenden Geschäftsjahr rund 60 Millionen Euro netto umsetzen.
  • Das jährliche Umsatzwachstum beträgt 10 %. Tendenz steigend: Im Jahr 2023 wird die Unternehmensgruppe  einen Jahresnettoumsatz von rund 100 Millionen Euro erwirtschaften.
  • Anfang des Jahres übernahm die TQSR Group den traditionellen Raststättenbetreiber Rosenberger, ihren einstigen Geschäftspartner, im Zuge eines Sanierungsverfahrens.
  • Einschließlich der 330 Rosenberger-Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen heute rund 1.000 Mitarbeiter und ist damit eines der größten Gastronomieunternehmen Österreichs.
  • Die Einführung von Fleischersatz- und weiteren innovativen veganen Produkten, sowie die Modernisierung und der Ausbau des Raststätten-Netzes sind wesentliche Eckpunkte dieser Kampagne.

Die aktuelle Anlagemöglichkeit

  • Sie bieten der TQSR Holding und Development GmbH (geschäftsführende Holdinggesellschaft der TQSR Group) ein qualifiziertes Nachrangdarlehen an.
  • Sie wählen Ihre Anlagesumme und (!) Ihre Wunschverzinsung selbst aus: bis zu 5,5 % Zinsen jährlich fix.
  • Laufzeit von 5 Jahren = 5 mal bis zu 5,5 % Zinsen.
  • Ausgezeichnet mit sehr guter Bonität.

Ziel dieser Kampagne 

Die TQSR Group wird die "Weltmarke" BURGER KING® in Österreich in den kommenden Jahren noch weiter ausbauen. Dazu werden bis Ende 2020 zahlreiche neue Restaurants in ganz Österreich eröffnet.

Zudem wird unter Nutzung der bekannten Traditionsmarke Rosenberger der regionale Aspekt stärker betont: Typisch österreichische Küche in moderner Systemgastronomie.

 

Lange internationale Historie: Mit BURGER KING® verwaltet die TQSR Group eine globale Marke mit Ursprung in Miami, Florida, in 1954.

 

Österreichische Tradition: Die zweite Marke der TQSR Group, Rosenberger, steht für Autobahnraststätten, in denen man regionale Speisen bester Qualität bekommt.

Neues Konzept auf Österreichs Raststätten: Geschäftsführer Hartmut Graf präsentiert die Integration von zwei beliebten Marken.

Flame Grilled Beef: Markenzeichen von BURGER KING®. Nächste Innovation bei Rosenberger: vegane Produkte. 

Aktuelle Anlagemöglichkeit

Unternehmen
TQSR Holding und Development GmbH
Für Anleger in
Österreich, Deutschland, Schweiz
Jährliche Zinsen
2 - 5,5 %
Investment
Ab 1.000 Euro
Laufzeit
5 Jahre
Bonität
Sehr gute Bonität

Zu Ihren Top-Zinsen

Geschäftsführer Hartmut Graf.

Unternehmensbeschreibung

  • Die in Familienbesitz stehende TQSR Group agiert als Masterfranchisenehmer der weltweit zweitgrößten Systemgastronomie-Kette BURGER KING® und ist Eigentümerin der Rosenberger Restaurant GmbHDerzeit gibt es in Österreich 51 BURGER KING® Restaurants, von denen 21 durch die TQSR Group selbst, die anderen durch  (Sub-)Franchisenehmer betrieben werden. Die Rosenberger Restaurant GmbH verfügt über insgesamt 14 Restaurants  wovon 13 auf Autobahnraststätten und eines auf die Wiener Innenstadt fallen – 12 Shops, 3 Seminarhotels und 3 Seminarcenter.
  • Mit über 1.000 Mitarbeitern erwirtschaftet die TQSR Group einen Jahresnettoumsatz von rund 60 Millionen Euro. In den vergangenen Jahren wurde ein jährliches Umsatzwachstum von mehr als 10 % erwirtschaftet. Zudem ist die Emittentin mit einer Eigenkapitalquote von 36 % hervorragend aufgestellt. Diese Ergebnisse verleihen dem Unternehmen das Rating "Sehr gute Bonität". Die Wachstums- und Expansionsstrategie spiegelt sich zudem in einem geplanten Jahresnettoumsatz von rund 100 Millionen Euro im Jahr 2023 wieder.
  • Neben der Expansion von weiteren BURGER KING® Standorten in ganz Österreich treibt das Unternehmen die Modernisierung bestehender Restaurants voran. Ein weiterer wesentlicher Teil der Expansionsstrategie ist die Umsetzung eines Multibrand-Konzepts für sämtliche Rosenberger Autobahnraststätten. Neben BURGER KING® und Rosenberger sollen hier künftig weitere attraktive Marken in ein Gesamtkonzept integriert werden. Die Marke Rosenberger wird im Zuge dessen modernisiert und steht zukünftig für typisch österreichische Küche. Neben der Expansionsstrategie stehen vor allem die Schaffung von Arbeitsplätzen und damit einhergehende Investitionen in die regionale Wirtschaft im Fokus der Firmengruppe.
  • Im Rahmen der Neupositionierung der Rosenberger Raststationen wird das Speisenangebot um Fleischersatz- und weitere innovative vegane Produkte ergänzt. Das Unternehmen reagiert damit auf den globalen Trend der Fleischersatzprodukte und erreicht somit zukünftig stärker auch eine auf Tier- und Umweltschutz bedachte Zielgruppe.
  • Die TQSR Group ist auf langfristige Wertschöpfung bedacht. Investitionen erfolgen in Geschäftsmodelle, die nachhaltigen Erfolg erwarten lassen. Verantwortung trägt das Unternehmen für seine Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner. In diesem Sinne arbeitet das Unternehmen in weiten Bereichen mit zertifizierten Qualitäts- und Risikomanagementprozessen (etwa ISO 9001) und nach modernsten Richtlinien, wie einem strengen Compliance Code.

Kundenzufriedenheit steht in den BURGER KING® Restaurants an erster Stelle. So werden auch die Restaurants stetig modernisiert.

BURGER KING® Restaurants in Österreich: Konsequente Expansionsstrategie mit dem Ziel von circa 90 Restaurants im Jahr 2023. 

ISO 9001 Zertifzierung von TÜV Süd.